Zum Inhalt springen

Covid-19 Informationen

Modulschulungen

Fahschulunterricht

 

Update 17.07.2022

Sehr geehrte(r) Fahrschülerin & Fahrschüler,
Sehr geehrte Kunden,


damit wir bestmöglich unseren Teil zur aktuellen Situation beitragen und ein Infektionsrisiko auf das Minimum zu reduzieren und dadurch Sie, sowie unsere Ausbilder und Mitarbeiter bestmöglich schützen können, haben wir für unsere Fahrschule und Ausbildungsstätte in Köln ein maßgeschneidertes Hygienekonzept erarbeitet:
 

1- Es wird genügend Desinfektionsmittel bereitgestellt.
2- Unser Reinigungs & Desinfektionsplan wurde den Standards angepasst.
3- Es bestehen keine Abstandsregeln, doch empfehlen wir weiterhin einen Abstand einzuhalten. Die Sitzordnung sieht noch einen ausreichenden Abstand vor.
4- Unsere Räume sind Klimatisiert und besitzen entsprechende Filter.
5- Kunden und Mitarbeiter müssen in den Innenräumen derzeit keine Masken tragen (Ausnahme siehe Fahrprüfungen)
6- Mitarbeiter werden darauf hingewiesen, dass sie nur zur Arbeit kommen dürfen, wenn sie sich völlig gesund fühlen. Kunden/Besucher dürfen nur eintreten, wenn sie keine
Krankheitssymptome haben.
7- Die Anzahl der Besucher/Kunden, die sich gleichzeitig in den Räumen aufhalten können sind durch maximale Teilnehmer eingeschränkt.
 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


TÜV Prüfungen

Bei der theoretischen und praktische Prüfung ist derzeit das Tragen einer Maske (OP oder FFP2) erforderlich.
 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wir halten Sie weiterhin auf unserer Internetseite:
 www.bkf-gmbh.de auf dem Laufenden. Selbstverständlich sind wir auch weiterhin für Sie telefonisch erreichbar.


Danke und bleiben Sie gesund